*
*
*

the european
hotel development
conference

hotelforum
Auszeichnungen

Hospitality Innovation Award 2013

Die Auszeichnung "Hospitality Innovation Award" erhielt im Jahr 2013 Ali Koç und Semahat Arsel, Eigentümer und Vorstandsvorsitzende der türkischen Hotelgruppe Divan. Der Preis, der von PKF hotelexperts verliehen wird, wurde im Rahmen des hotelforum-Galaabends übergeben.

Michael Widmann, Geschäftsführer von PKF hotelexperts: "Die Unternehmerfamilie Koç hat in knapp 100 Jahren die größte Unternehmensgruppe der Türkei aufgebaut. Ein kleines, aber imageträchtiges Element ist dabei Divan, mit elf Hotels und 1.447 Zimmern die größte türkische Hotelgruppe. Dabei bewiesen das Hotel Divan Istanbul und die Familie Koç während der jüngsten Proteste am Gezi Park in Istanbul besondere Zivilcourage: das Hotel wurde zu einem Treffpunkt für Demonstranten. Die Familie Koç stellte damit - trotz angedrohter Repressalien - unter Beweis, dass Gastfreundschaft genau in Krisenzeiten von besonderer Bedeutung ist".

Der "Hospitality Innovation Award" wird seit 2007 von PKF hotelexperts als Anerkennung für bedeutende Leistungen, die die internationale Hotelbranche nachhaltig beeinflusst haben - unter besonderer Berücksichtigung von sozialem und gesellschaftlichem Engagement - verliehen. Gewinner der Auszeichnung waren in den letzten Jahren unter anderem Ursula Schelle-Müller und Dieter Müller (Motel One), Carlo Petrini (Slow Food), Peter-Mario Kubsch (Studiosus) und Helmut Kutin (SOS-Kinderdorf).

Über den Preisträger:
Die Divan Gruppe ist Bestandteil der türkischen Koç Holding und eröffnete ihr erstes Haus im Jahre 1956 in Istanbul. Heute umfasst das Unternehmen elf Hotels, wovon sich neun in der Türkei und je eines in Aserbaidschan und im Irak befinden. Mit einer Gesamtkapazität von 1.447 Zimmer ist Divan eine der größten türkischen Hotelgruppen.


kontakt

Wir helfen Ihnen bei der Weiterleitung Ihrer Anfrage an die geeignete Stelle.

* *
*