*
*
*

the european
hotel development
conference

hotelforum
was ist los?

pressemitteilungen - 10 10 2019

hotelforum: Schgaguler Hotel in Kastelruth, Südtirol, ist „Hotelimmobilie des Jahres 2019“

Andreas Martin, Geschäftsführer der hotelforum management GmbH: „Der diesjährige Preisträger überzeugt zum einen durch die konsequente stilistische Umsetzung der Neupositionierung eines nicht mehr zeitgemäßen

pressemitteilungen - 10 10 2019

hotelforum: PKF hotelexperts verleiht „Hospitality Innovation Award“ an den Wiener Bürgermeister Dr. Michael Ludwig

Michael Widmann, Geschäftsführer von PKF hotelexperts: „Thema des diesjährigen hotelforums ist das Zusammenwachsen der Wohn- mit der Hotelwelt. Es gibt zunehmend Mischformen, die auf moderne Bedürfnisse des Wohnens eingehen, wie beispielsweise kleinere Wohneinheiten, gekoppelt mit mehr Serviceleistungen. Das schafft Chancen und Risiken für Städte – Stichwort Serviced Apartments.

pressemitteilungen - 10 10 2019

Pressebilder: hotelforum 2019

hotelforum ist die europäische Fachkonferenz für Hotel- und Immobilienexperten und seit 17 Jahren der jährliche Fixpunkt für das Netzwerken und den fachlichen Austausch im Bereich Hotelimmobilien. Das Konferenzprogramm und die Abendveranstaltung im Hotel Bayerischer Hof in München bieten eine hochqualifizierte Kommunikationsplattform im Rahmen der Immobilienmesse Expo Real. Höhepunkt des Galaabends ist die Preisvergabe „Hotelimmobilie des Jahres“. 2020 findet das hotelforum am Mittwoch, 7. Oktober, statt. Weitere Informationen unter www.hotelforum.org.

pressemitteilungen - 16 09 2019

hotelforum - Jury wählt zehn Nominierte für Auszeichnung „Hotelimmobilie des Jahres 2019“

- Vier deutsche und sechs Hotels aus Dänemark, Frankreich, Italien Georgien und Österreich sind nominiert - Repositionierungen sind Trend

articles&publications - 05 08 2019

Architekturblatt: 51 Hotels aus 14 Ländern bewerben sich für die europäische Auszeichnung „Hotelimmobilie des Jahres 2019“

München (pm) – Für die Auszeichnung „Hotelimmobilie des Jahres 2019“, die im Rahmen der Fachveranstaltung hotelforum am Mittwoch, 9. Oktober verliehen wird, haben sich in diesem Jahr 51 Hotels aus 14 europäischen Ländern beworben. Die Teilnehmer kommen überwiegend aus der DACH-Region (Deutschland 29, Österreich 2, Schweiz 1). Mit dem Vorjahr verglichen konnte die Anzahl der anderen teilnehmenden europäischen Länder allerdings um ein weiteres Land auf insgesamt 14 Länder erhöht werden. Bewerber aus den folgenden Staaten nehmen damit am Wettbewerb teil: Dänemark, Deutschland, Frankreich, Georgien, Großbritannien, Italien, Litauen, Montenegro, Norwegen, Österreich Polen, Schweiz, Türkei und Ungarn.

pressemitteilungen - 02 08 2019

<font color="c02a26">hotelforum: 51 Hotels aus 14 Ländern bewerben sich für die europäische Auszeichnung „Hotelimmobilie des Jahres 2019“</font>

Für die Auszeichnung „Hotelimmobilie des Jahres 2019“, die im Rahmen der Fachveranstaltung hotelforum am Mittwoch, 9. Oktober verliehen wird, haben sich in diesem Jahr 51 Hotels aus 14 europäischen Ländern beworben.

articles&publications - 02 08 2019

Konii: 51 Hotels aus 14 Ländern bewerben sich für die europäische Auszeichnung „Hotelimmobilie des Jahres 2019“

München, 2. August 2019 – Für die Auszeichnung „Hotelimmobilie des Jahres 2019“, die im Rahmen der Fachveranstaltung hotelforum am Mittwoch, 9. Oktober verliehen wird, haben sich in diesem Jahr 51 Hotels aus 14 europäischen Ländern beworben. Die Teilnehmer kommen überwiegend aus der DACH-Region (Deutschland 29, Österreich 2, Schweiz 1). Mit dem Vorjahr verglichen konnte die Anzahl der anderen teilnehmenden europäischen Länder allerdings um ein weiteres Land auf insgesamt 14 Länder erhöht werden. Bewerber aus den folgenden Staaten nehmen damit am Wettbewerb teil: Dänemark, Deutschland, Frankreich, Georgien, Großbritannien, Italien, Litauen, Montenegro, Norwegen, Österreich Polen, Schweiz, Türkei und Ungarn.

articles&publications - 02 08 2019

Deal Magazin: 02.08.2019 Hotelimmobilie des Jahres: 51 Hotels aus 14 Ländern bewerben sich

Für die Auszeichnung „Hotelimmobilie des Jahres 2019“, die im Rahmen der Fachveranstaltung hotelforum am Mittwoch, 9. Oktober verliehen wird, haben sich in diesem Jahr 51 Hotels aus 14 europäischen Ländern beworben.

articles&publications - 02 08 2019

Tageskarte: 51 Hotels aus 14 Ländern wollen "Hotelimmobilie des Jahres 2019" werden

Für die Auszeichnung „Hotelimmobilie des Jahres 2019“, die im Rahmen der Fachveranstaltung hotelforum am Mittwoch, 9. Oktober verliehen wird, haben sich in diesem Jahr 51 Hotels aus 14 europäischen Ländern beworben. Die Teilnehmer kommen überwiegend aus der DACH-Region (Deutschland 29, Österreich 2, Schweiz 1). Mit dem Vorjahr verglichen konnte die Anzahl der anderen teilnehmenden europäischen Länder allerdings um ein weiteres Land auf insgesamt 14 Länder erhöht werden. Bewerber aus den folgenden Staaten nehmen damit am Wettbewerb teil: Dänemark, Deutschland, Frankreich, Georgien, Großbritannien, Italien, Litauen, Montenegro, Norwegen, Österreich Polen, Schweiz, Türkei und Ungarn.

fragen Sie uns

Wir freuen uns, Ihre Fragen zu beantworten.

* *
*